Michaela Schaffrath: Ehe-Aus nach vier Jahren

Michaela Schaffrath ist wieder solo
Nach vier Jahren ist die Ehe von Michaela Schaffrath beendet © imago stock&people

Sie soll schon ausgezogen sein

Aus und vorbei: Michaela Schaffrath und ihr Ehemann Michael Wanhoff haben sich getrennt. Das bestätigte das Management der Schauspielerin auf Anfrage von 'RTL'.

- Anzeige -

Erst im Juni 2009 hatte sich das Paar das Ja-Wort gegeben. "Ich wollte immer eine Prinzessinnenhochzeit. Und sie wurde noch schöner als in meinen Träumen", hatte die Blondine damals im 'Express' geschwärmt. "Es war so romantisch."

Doch damit ist es jetzt vorbei. Das Paar habe sich auseinandergelebt, will 'Bild' von Freunden erfahren haben. Die 42-Jährige soll bereits aus der gemeinsamen Wohnung in Frankfurt ausgezogen sein und jetzt allein in Hamburg leben.

Für Michaela Schaffrath ist es die zweite gescheiterte Ehe: Mit ihrem ersten Mann Axel Schaffrath war sie 16 Jahre verheiratet. Im Februar 2005 verkündete sie die Trennung, die Scheidung folgte im Dezember desselben Jahres.

Bildquelle: Imago

— ANZEIGE —