Michael Fassbender und Alicia Vikander: Der nächste Schritt

Michael Fassbender und Alicia Vikander: Der nächste Schritt
Alicia Vikander und Michael Fassbender © Cover Media, CoverMedia

Sie lieben sich seit 2014

Michael Fassbender (40) und Alicia Vikander (28) haben Berichten zufolge ein neues Liebesnest.

Der Ire mit deutschen Wurzeln ('X-Men') und die Schwedin ('The Danish Girl') sind seit 2014 glücklich miteinander und haben dieses Glück nun wie es scheint noch vergrößert: Ein gemeinsames Zuhause in London ist die neue Basis des Dream-Teams.

"Michael und Alicia sind zusammengezogen, als Alicia für die Dreharbeiten von 'Tomb Raider' so viel in Großbritannien war", wusste ein Freund des Paares der 'Sun' zu berichten. "Michael hat noch nie richtig mit einer Freundin zusammengewohnt, aber die beiden sind eben richtig verliebt ineinander. Es gibt viele Orte, die sie beide ihr Zuhause nennen, aber nur dieser eine [die Wohnung in London] ist ihr gemeinsames Zuhause. Sie sind überglücklich!"

Weder Michael Fassbender noch Alicia Vikander sprechen viel über ihre Liebe. Die Promis ziehen es vor, ihr Privatleben aus dem Rampenlicht zu halten. Einzig, dass sie sich am Set ihre gemeinsamen Films 'Liebe zwischen den Meeren' verliebt haben, ist bekannt. Zu Gast in der TV-Sendung 'Good Morning America' im September 2016 schwärmte Michael Fassbender von seiner Liebsten: "Wir haben uns bei diesem Film kennengelernt und daten seitdem. Sie ist eine so leidenschaftlicher Performerin, sie ist so mutig, sie hat keine Angst, die hässlichen Seiten eines Filmcharakters zu zeigen. Ich war augenblicklich von ihr fasziniert."

Diese Faszination beruhte glücklicherweise auf Gegenseitigkeit und so sind Michael Fassbender und Alicia Vikander immer noch glücklich miteinander - ab jetzt sogar in ihrer ersten eigenen Wohnung in London.

Cover Media

— ANZEIGE —