Michael Douglas: Ich sehe die Kids jeden Tag

Michael Douglas
Michael Douglas © coverme.com

Michael Douglas (69) bereitet jeden Morgen für seine zwei Kinder das Frühstück zu.

- Anzeige -

Tägliche Pancake-Routine

Der Schauspieler ('Liberace – Zu viel des Guten ist wundervoll') soll in einer Junggesellen-Wohnung in der Nähe des Apartments wohnen, in dem er früher mit seiner Frau Catherine Zeta-Jones (44, 'Die Maske des Zorro') und den Kindern in New York lebte. Doch trotz der Tatsache, dass der Star von seiner Familie getrennt lebt, besuche er sie jeden Morgen, um seinen Kids Pancakes zu servieren. "Wenn er in New York ist, macht er den Kindern Frühstück und kommt jeden Abend, um mit ihnen vor der Schlafenszeit Fernsehen zu gucken", verriet ein Insider der britischen Zeitung 'The Mirror'. "Dann bekommt er von seiner Frau seinen Marschbefehl und kehrt zum Schlafen in seine eigene Wohnung in Manhattan zurück."

Weiter führte der Insider aus, dass es Douglas überaus wichtig ist, zu dem 13 Jahre alten Dylan und der zehnjährigen Carys eine starke Bindung zu haben. Daher auch die täglichen Besuche, der Leinwandstar wolle so gut es geht ein Teil ihrer Leben bleiben. "Es ist sehr süß, wenn er in dem Apartment auftaucht, um für sie zu kochen, weil er so verzweifelt wieder ein Teil des Familienlebens sein möchte."

Mit seinen täglichen Besuchen zeigt sich Michael Douglas jedenfalls höchst engagiert.

© Cover Media

— ANZEIGE —