Michael Bublé teilt Ultraschallbild

Michael Bublé teilt Ultraschallbild
Michael Bublé und Luisana Lopilato © Cover Media

Michael Bublé (39) lud ein Foto seines noch ungeborenen Babys auf Instagram hoch.

- Anzeige -

Junge oder Mädchen?

Der Sänger ('Feeling Good') und seine Frau Luisana Lopilato (28) erwarten derzeit ihr zweites Kind und sind deshalb schon ganz aus dem Häuschen. Am Donnerstag teilte Michael die Vorfreude mit seinen Fans und postete ein Ultraschallbild. Dazu schrieb er: "Guten Morgen, Welt! Heute durften wir den ersten Blick auf die neueste Ergänzung zu unserer Familie werfen!" In den Hashtags machte der Musiker dann klar, dass das Geschlecht des Babys den werdenden Eltern ganz egal sei, die Hauptsache sei schließlich die Gesundheit.

Michael und Luisana, die seit 2011 verheiratet sind, ziehen bereits den zweijährigen Noah groß.

Die erneute Schwangerschaft von Luisana gab Michael mit einem süßen Video auf Instagram preis. "Noah hat ein paar Nachrichten für euch", schrieb er zu einem Clip von seinem Sohn. In dem Video sieht man den Kleinen in einem Pyjama. "Wer ist dort drin?" fragte der Musiker seinen Sohn, der daraufhin zu seiner Mutter läuft. Luisana liegt auf dem Boden und stellt ihren Bauch zur Schau. Der kleine Noah stupst diesen mit dem Finger an und sagt: "Baby!"

Schon jetzt lässt sich das Paar sich von einem Kindermädchen unter die Arme greifen, findet das aber überhaupt nicht dekadent. "Es ist gut, etwas Extrahilfe zu bekommen. Wenn man ein Baby hat, muss man alles mit sich herumschleppen - den Kinderwagen, seine Handtasche ... Wenn dir dabei jemand hilft, verbessert das die Qualität deiner Beziehung zu deinem Kind, weil du nicht so gestresst bist und diese Momente genießen kannst", sinnierte Luisana Lopilato kürzlich im 'OK!'-Magazin.

Cover Media

— ANZEIGE —