Mette-Marit von Norwegen: Sohn Marius ist frisch verliebt

Mette-Marits Sohn Marius Borg Høiby.
Mette-Marits Sohn Marius ist der Mädchenschwarm Norwegens. © UK Press via Getty Images, Mark Cuthbert

Der älteste Sohn von Kronprinzessin Mette-Marit ist vergeben

Frisch verliebt und so glücklich – Mette-Marits Sohn Marius zeigt sich erstmals öffentlich mit seiner Freundin Linn bei einem Reitturnier in Oslo. 

Kaum haben wir den unehelichen Sohn von Kronprinzessin Mette-Marit so richtig auf dem Schirm, ist er auch schon wieder vergeben. Der 19-jährige Marius Borg Høiby hatte sich in letzter Zeit vom niedlichen, blonden Jungen zu einem echten Frauenschwarm entwickelt.

Schon Anfang Juli kamen erste Gerüchte über das junge Liebesglück des 'Fast-Royals' auf, als Marius Bilder mit der hübschen Linn auf Instagram postete. Nach anfänglichen Spekulationen der Presse änderte Mette-Marits Sohn daraufhin seine Account-Einstellungen.

Norwegens Märchenprinz Marius ist frisch verliebt
Norwegens Märchenprinz Marius ist frisch verliebt Das ist seine neue Liebe 00:00:30
00:00 | 00:00:30

Dass das junge Paar seine Liebe nun ganz öffentlich präsentiert, zeigt, wie sicher sich die beiden bereits sind. Neben lustigen Spaßfotos und verliebten Blicken zeigen die Bilder nämlich auch, wie wunderbar das junge Model bereits in die königliche Familie integriert ist. Wir wünschen den beiden alles Gute!

— ANZEIGE —