Metallica: Neues Album kommt

Metallica
Metallica © Cover Media

Metallica wollen ihre Fans mit neuer Musik beglücken.

- Anzeige -

Endlich!

Das letzte Album der Heavy-Metal-Band ('All Nightmare Long') - 'Death Magnetic' - erschien 2008 und seither ließen die vier Mitglieder nichts Neues mehr von sich hören. Bald hat das Warten jedoch ein Ende. "Ja!", antwortete Gitarrist Kirk Hammett (51) im Interview mit dem Magazin 'Kerrang!' auf die Frage, ob eine neue Platte in Arbeit sei. "Uns fallen keine Gründe mehr ein, Däumchen zu drehen, und wir finden auch keine anderen Termine, die wir vorziehen könnten. Wir wurden jetzt in eine Ecke getrieben, also ja, wir müssen jetzt anfangen, an unserem neuen Album zu arbeiten." Dies soll aber nicht heißen, dass sich die Gruppe - außerdem bestehend aus Sänger James Hetfield (50), Bassist Robert Trujillo (49) und Schlagzeuger Lars Ulrich (50) - dazu verpflichtet fühlt. "Ich bin total aufgeregt", freute sich der Gitarrist. "Es wird interessant zu sehen, was dabei rauskommt."

Die lange Auszeit verbrachten die Rocker übrigens mit ihren Familien. Untätig waren sie jedoch nicht. "In den letzten paar Jahren hat sich Metallica von einer Band aus vier Jungs, die laute Musik spielen, in eine Plattform für kreative Dinge verwandelt, die unter dem 'Metallica'-Banner entstehen", so Hammett über die Entwicklung der Kultband.

© Cover Media

— ANZEIGE —