Metal 3.0: Slayer rocken die Chartspitze

Metal 3.0: Slayer rocken die Chartspitze
Slayer rocken die Chartspitze © Barry Brecheisen/Invision/AP

Minimale Änderung an der Spitze der deutschen Album-Charts. Laut GfK Entertainment sichert sich zum dritten Mal in Folge eine Metalband den Chart-Thron. Die kalifornischen Trash-Metaller von Slayer verdrängen mit "Repentless", Iron Maiden. Deren "The Book Of Souls" rutscht auf Platz vier ab.

- Anzeige -

"Repentless" auf Platz eins

Auf Rang zwei rappt Fler "Weil die Straße nicht vergisst". Hip-Hop-Töne werden außerdem von Sido ("VI") auf Rang fünf und Timi Hendrix ("2 Zimmer, Küche, Bong") auf der Sieben angeschlagen.

Auch im Hinblick auf die Single-Charts darf sich Rapper Sido freuen: Als "Astronaut" erobert er Platz eins zurück. Dicht dahinter folgen Robin Schulz feat. Francesco Yates ("Sugar") und "Lieblingsmensch" Namika auf den Rängen zwei und drei.

spot on news

— ANZEIGE —