Hollywood Blog by Jessica Mazur

Menswear-Look voll im Trend

Menswear-Look voll im Trend
Menswear-Look voll im Trend © (Foto: Splashnews)

von Jessica Mazur

Oh du fröhliche, oh du stressige Weihnachtszeit. Egal, ob Hollywood oder Hückelhoven, die Tatsache, dass die Adventszeit in der Regel mit ein ganz klein wenig Stress verbunden ist, ist wohl überall auf der Welt gleich. Die Fußgängerzonen bzw. Einkaufs-Malls platzen aus allen Nähten und wie immer stellt sich die Frage, wem man was schenken soll und wie man die lieben Verwandten alle in kürzester Zeit unter einen Hut bekommt. Doch eine vorweihnachtliche Frage wurde in Hollywood schon jetzt geklärt, nämlich: Wie sollte das Outfit zu X-Mas 2010 aussehen. Egal, ob Beverly Hills Housewife oder Celebrity, wer in diesem Jahr im Trend liegen will, lässt auf den zahlreichen Weihnachtspartys in LA nämlich nicht die Sau, sondern den Mann raus. Der 'Menswear-Look' ist wieder da!

- Anzeige -

Designer, wie Celine, Marc Jacobs und Chloe machten es auf ihren Herbstschauen vor und in Hollywood machen es derzeit alle nach. Die Herrenanzüge an Frauenkörpern sieht man überall, selbst auf den Roten Teppichen. Halle Berry wählte den Look gerade für die Premiere ihres neuen Films, Jessica Alba zeigte sich bei einer Veranstaltung des 'Museum of Modern Art' im Anzug. Kate Winslet posierte ebenfalls in einem 'menswear-inspired' Hosenanzug und auch Winona Ryder griff für die Premiere ihres neuen Films 'Black Swan' zum schwarzen Smoking. 'Gossip Girl' Leighton Meester ging sogar noch einen Schritt weiter und wählte kürzlich die 'Anzug mit Krawatte'-Variante. Die Kritiker sind begeistert, so dass sich die Anzug tragenden Ladys in den aktuellen Magazinen gerade um Platz 1 der 'Best Dressed of the Week'-Liste rangeln.

Wer sich dem Trend anschließen will, muss dabei ein paar Dinge beachten: Wie der Celebrity-Stylist Joey Tierney erklärt, ist das A und O des 'Menswear-Looks' die Anzugjacke. Die muss nämlich richtig sitzen. Selbst wenn es sich bei der Jacke um einen locker sitzenden Boyfriend-Blazer handeln sollte, müssen zumindest die Schultern akkurat abschließen, damit der androgyne Trend auch sexy wirkt. "Der Anzug muss den Körper betonen und nicht verstecken", so der Fachmann. Um den männlichen Look zusätzlich ein wenig femininer zu gestalten, empfiehlt der Profi seinen prominenten Klientinnen außerdem verspielte oder farbintensive Accessoires. Und natürlich ganz wichtig: High Heels! Aber dann kann die X-Mas Party auch schon steigen. Laut Joey Tierney ist man als Frau im Anzug in diesem Winter auf jeden Fall ein voller Erfolg, denn Anzüge am weiblichen Körper wirken nicht nur sexy, sondern strahlen auch eine gewisse Art von Power aus. Die Devise lautet also, dem Weihnachtsmann in diesem Jahr deutlich zu zeigen, wer die Hosen anhat!

Viele Grüße aus Lalaland sendet Jessica Mazur

 

Menswear-Look voll im Trend
© Bild: Jessica Mazur