Twittern

Melissa Joan Hart: "Ich hasse es, schwanger zu sein"

26.11.12 10:37
Hier war Melissa Joan Hart schwanger mit ihrem dritten SohnMelissa Joan Hart und Sohn Mason

Dreifach-Mama schonungslos ehrlich

Überglücklich, fantastisch, hocherfreut: Es gibt eine Menge Adjektive, die werdende Mütter in Hollywood in Zusammenhang mit ihrer Schwangerschaft in den Mund nehmen. Im Land der Reichen und Schönen gehört es nahezu zum guten Ton, von der Zeit mit Babybauch zu schwärmen und generell von allem, was mit dem Mama-Dasein zu tun hat, ganz begeistert zu sein. Dabei weiß jede Mutter, dass eine Schwangerschaft eine Riesenbelastung für den Körper ist – nur redet eben in Lalaland kaum jemand darüber. Nicht aber Melissa Joan Hart: "Ich hasse es, schwanger zu sein", gibt die dreifache Mutter im Gespräch mit dem 'People'-Magazin ganz unumwunden zu.

"Die wenige Energie zu Beginn, man muss seine Ernährung anpassen. Es ist eine riesige Umstellung, und man muss sein ganzes Leben für ein paar Monate ändern", ächzt der 'Sabrina - total verhext'-Star. Und fügt hinzu: "Ich würde sieben Babys haben, wenn ich nur nicht schwanger sein müsste."

Vor diesem Hintergrund ist es natürlich besonders ungünstig, wenn bei der Geburt statt des gewünschten Mädchens auch noch ein Junge zum Vorschein kommt. Im September brachte Melissa ihren dritten Sohn zur Welt.

Über die ersten Jahre mit ihrem ältesten Sohn Mason sagt sie heute: "Er wollte einfach nie still sitzen, er war so ein wilder Kerl. Und ich habe immer wieder gesagt, warum kann ich nicht ein kleines Mädchen haben, dass einfach dasitzt und malt?"

Immerhin ist die 36-Jährige laut ihrer Beschreibung auf Twitter am liebsten Mami. Und im Gegensatz zu dieser Rolle dauert die Schwangerschaft ja auch nicht ein Leben lang.

Bildquelle: Twitter, Getty




Das interessiert bestimmt auch Sie
Kim und Rocco im Schwangerschafts-Interview

» Kim und Rocco im Schwangerschafts-Interview

Kommt nach der Geburt die Hochzeit?
Fotos: Splash News, WENN Entertainment, GettyImages, dpa
Alle Star Style News gibt’s bei VIP.de - © 2014 RTL interactive GmbH