Melissa George ist wieder schwanger

Melissa George ist wieder schwanger
Jean-David Blanc und Melissa George © Cover Media

Melissa George (38) verschwendet keine Zeit und ist knapp über ein Jahr nach der Geburt ihres ersten Kindes wieder schwanger.

- Anzeige -

15 Monate nach Baby Nummer 1

Wie groß war die Freude, als der kleine Raphaël vor 15 Monaten das Licht der Welt erblickte - Melissa ('Grey's Anatomy') und ihr Lebensgefährte Jean-David Blanc hätten nicht glücklicher sein können. Umso schöner, dass ihr Elternglück nun wiederholt wird: Wie der TV-Sender NBC bekannt gab, erwartet die Blondine ihr zweites Kind.

Warum ein Fernsehsender diese frohe Botschaft verkünden durfte? Weil Melissas Schwangerschaft bedeutet, dass ihre neue TV-Serie 'Heartbreaker' verschoben werden muss. Die Show hätte im Herbst starten sollen, nun will man der werdenden Mutter aber mehr Zeit einräumen.

In 'Heartbreaker' schlüpft Melissa George in die Rolle der Herzchirurgin Dr. Alex Panttiere - der Charakter basiert auf der real existierenden Ärztin Dr. Kathy Magliato, die 2011 ihr Buch 'Heart Matters' auf den Markt brachte. Wie genau die Schwangerschaft die Dreharbeiten und die Promotion der Show beeinträchtigen wird, ist noch nicht abzusehen.

Sicherlich aber werden die baldige Zweifach-Mama und ihr Arbeitgeber einen Weg finden, damit sich Melissa und Jean-David auf den Nachwuchs vorbereiten können. Die beiden lernten sich 2011 auf einer BAFTA-Party kennen und verliebten sich Hals über Kopf. Vergangenes Jahr im Dezember schwärmte Melissa George gegenüber 'News Corp' von ihrem Liebsten:

"Er ist die Liebe meines Lebens! In der Sekunde, in der ich ihn zum ersten Mal sah, wurde mein Leben einfach nur wow …"

Cover Media

— ANZEIGE —