Melanie Müller im Interview über ihr Eheleben, Zukunftspläne und ihren Kinderwunsch

von
Melanie Müller denkt über die Familienplanung nach.
Melanie Müller und Mike Blümer sind seit November 2014 verheiratet. © imago/Horst Galuschka, imago stock&people

Melanie Müller ist überglücklich mit ihrem Mann Mike Blümer

Seit sie im Dschungelcamp 2014 die Dschungelkrone geholt hat, geht die Karriere von Melanie Müller steil bergauf. Die 27-Jährige ist als Entertainerin auf der spanischen Ferieninsel Mallorca, in Deutschland, Österreich und der Schweiz gut gebucht, tritt dort als Party-Sängerin auf und liebt den Kontakt zu ihren Fans. Immer an ihrer Seite: Ehemann und Manager Mike. "Wir sind 24 Stunden am Tag zusammen. Leider", lacht Melanie Müller im Interview mit VIP.de.

- Anzeige -

Im November 2014 haben Melanie Müller und Mike Blümer, der mit seinen 50 Jahren ganze 23 Jahre älter ist als die Gewinnerin der achten Staffel von 'Ich bin ein Star – Holt mich hier raus', geheiratet. Ganz heimlich in Las Vegas. Deshalb holten beide die große Party Anfang August nach, wie Melanie Müller im Interview erzählt: "Wir hatten ein tolles Fest mit 250 Mann. Ich stehe total auf Mottopartys und wir hatten das Motto 'Fluch der Karibik', alle sind im karibischen Style aufgetaucht und es war wirklich feucht-fröhlich."

Ihr Leben als Ehefrau sei gar nicht so viel anders als zuvor, stellt sie fest: "Wir sind genauso noch zusammen, wir streiten auch noch und arbeiten ja zusammen. Bei uns gibt es keine Sonntage im Bett mit Frühstück und schön ausschlafen, denn wir sind immer beruflich unterwegs. Aber dann genießen wir jede freie Minute in einem schönen Hotel."

Melanie Müller denkt über die Familienplanung nach

Melanie Müller im Interview über ihr Eheleben, Zukunftspläne und ihren Kinderwunsch.
Melanie Müller spricht im Interview mit VIP.de über ihr Eheleben. © RTL / Frank Hempel

Wenn bei dem Ehepaar Blümer – Melanie hat nur beruflich ihren Nachnamen Müller behalten – mal die Fetzen fliegen, dann richtig, wie sie verrät: "Manchmal gehen wir uns auf den Keks. Bei uns fliegen mittlerweile Teller durch die Gegend, ich habe dazugelernt", lacht sie. Aber sie könne sich immer auf Mike verlassen: "Er näht zum Beispiel auch mal mein Kleid und kann eigentlich alles."

Als nächster logischer Schritt stehe die Kinderplanung an – doch die haben Melanie und Mike erst einmal in die Zukunft verschoben: "Es ist Thema bei uns, aber ich habe so viel zu tun und ich stehe unglaublich gerne auf der Bühne. Und das wäre ein paar Monate dann vorbei und jetzt vom Markt zu verschwinden wäre echt schwer." Denn sie sehe es sehr realistisch, so Melanie Müller weiter, dass sie nicht immer als Entertainerin arbeiten könne oder im Fernsehen gesehen werden wolle: "Ich mache mir schon Gedanken und habe mir die ein oder andere Immobilie gekauft. Aber ich habe auch noch andere Projekte im Kopf."

Das Thema Familiengründung sei trotzdem präsent: "Ich bin ja auch erst 27, bei mir ist noch alles ganz fit. Aber ich hätte gerne schon zwei oder drei Kinder." Bis der Nachwuchs kommt, hat das Paar noch immer eine ganze Schar an Haustieren um sich: Melanie Müller und Mike Blümer haben zwei Hunde, zwei Katzen und ein Mini-Schwein.

— ANZEIGE —