Mel B: Tochter im Krankenhaus

Mel B
Mel B © coverme.com

Mel B (38) hatte Angst um das Leben ihrer Tochter Angel (6).

- Anzeige -

Große Sorge

Die Musikerin ('Lullaby') fuhr am Mittwoch mit ihrem Kind ins Krankenhaus, nachdem sie extreme Symptome an ihrer Kleinen beobachtet hatte. "Heute Morgen war ein bisschen verrückt, weil meine 6-jährige Angel sich gestern nicht so gut fühlte, ihr schwindlig war und sie zum ersten Mal Nasenbluten hatte, deshalb ließ ich sie auch nicht zur Schule gehen. Und dann heute Morgen, war sie völlig desorientiert, das Blut floss nur so, als gäbe es kein Morgen, und ich musste sie in die Notaufnahme bringen", erzählte sie '2DayFM' von dem Vorfall. Die Künstlerin berichtete weiter, dass man "Herzgeräusche" bei ihrer Kleinen hören konnte, die nichts Gutes verheißen. Sie hofft nun, dass die Ärzte ihr bald Ergebnisse liefern können - noch ist nämlich unklar, was Angel fehlt. "Sie wissen nicht, was los ist. Sie haben eine Reihe von Bluttests durchgeführt, wir warten auf die Ergebnisse. Sie denken, es könnte eine Art Herz-, Gefäß- oder Sinus-Infektion sein. Da geht eine Menge vor!"

Insgesamt ist die Sängerin Mama von drei Kindern. Phoenix (14) stammt aus der Beziehung mit dem Tänzer Jimmy Gulzar, mit ihrem heutigen Mann Stephen Belafonte (38) hat sie außerdem die kleine Madison (2). Belafonte brachte zusätzlich die siebenjährige Giselle mit in die Ehe. Ihre Tochter Angel stammt aus der kurzen Beziehung mit dem Schauspieler Eddie Murphy (52, 'Der Prinz aus Zamunda') - der Kleinen von Mel B geht es hoffentlich bald wieder gut.

© Cover Media

— ANZEIGE —