Meghan Trainor: So soll ihr Traummann sein

Meghan Trainor
Meghan Trainor © Cover Media

Der Mr. Right von Meghan Trainor (21) muss reich sein.

- Anzeige -

Genaue Anforderungen

Die Musik-Durchstarterin landete mit ihrer Single 'All About That Bass' einen Mega-Hit und auch ihr neuester Track 'Lips Are Movin' wird im Radio rauf- und runtergespielt.

So viel Erfolg schreckt einige ab: Leicht fällt es Meghan nämlich nicht, einen Freund zu finden: "Meine Mutter will, dass ich einen Popstar date, da der verstehen würde, wie mein Leben aussieht", erklärte sie gegenüber der britischen Ausgabe des 'OK!'-Magazins. "Ich denke aber eher, dass ich einen Treuhandsfonds-Typen daten sollte! Das Label zahlt nicht für meine Mutter, die mit mir reist. Meine Mama arbeitet hart; sie ist Goldschmiedin, sodass sie es sich nicht immer leisten kann, mit mir zu kommen. Ich brauche einen Treuhandsfonds-Typen, der keinen Job braucht, weil er reich ist und an meiner Seite sein kann und der sagt: 'Nein Baby, ich bin da, uns geht's gut, ich kann mir das leisten!'"

In Liebesfragen ist ihr neugewonnener Ruhm also eher ein Hindernis für die Künstlerin. Auch, weil Paparazzi (oder ihre sonst so geliebten Fans) ganz genau wissen, wie man einen schönen Moment zerstören kann: "Ich war letztens auf einem Date und bekam buchstäblich gerade erst das Essen, als diese Leute kamen und ein Bild mit mir machen wollten. Ich war einverstanden, woraufhin fünf andere Leute rüberkamen. Und mein Date saß da. Es war in Ordnung, aber ich setzte mich wieder hin, sah mein Date an und meinte: 'Hi, möchtest du mit mir zusammen sein? Weil das deine Zukunft ist.'"

Vielleicht kann One-Direction-Hottie Harry Styles (20, 'Best Song Ever') sie ja verkuppeln? Mit dem Musiker nahm Meghan Trainor vor Kurzem einen Song auf, betonte aber, mit dem Mädchenschwarm nur befreundet zu sein.

Cover Media

— ANZEIGE —