Meghan Trainor sang mit ihrem großen Schwarm

Meghan Trainor sang mit ihrem großen Schwarm
Meghan Trainor © Cover Media

Meghan Trainor (22) hat sich mit ihrem Duett mit den Backstreet Boys einen Kindheitstraum erfüllt.

- Anzeige -

Auftritt mit den Backstreet Boys

Die Sängerin ('All About That Bass') trat vergangene Woche bei der US-Variety-Show Greatest Hits gemeinsam mit der Boyband auf, um deren Hit 'I Want It That Way' zu singen - ein ganz besonderes Erlebnis für die Musikerin. "Die erste Band, die ich liebte, waren die Backstreet Boys", gestand sie. "Mein Popstar-Schwarm war Brian [Littrell]. Ich wollte ihn heiraten, genau wie meine Mutter. Das war unser Ehemann. Als er dann wirklich heiratete, riefen wir nur: 'Neeeeiiiin!'"

Obwohl sie nun mit ihrem großen Schwarm auf der Bühne stand, schaffte Meghan es, cool zu bleiben. "Mit den Backstreet Boys zu singen, war auf jeden Fall ein To-Do-Listen-Moment", grinste sie.

Auch die Jungs waren von Meghan begeistert. "Sie ist so talentiert", lobte Nick Carter (36). "Nummer 1, großartige Songschreiberin, fantastische Sängerin, große Stimme. Wir erfuhren, dass sie ein Fan von uns ist, was uns umgehauen hat."

Nach der Show veröffentlichten die Backstreet Boys ein Video von hinter den Kulissen, in dem sie ihrer Anhängerin ein Angebot machten, das diese wohl kaum ausschlagen kann. "Meghan, danke, dass du Teil dieser wundervollen Erfahrung warst", sagte AJ McLean (38) in dem Clip. "Wir sind riesige Fans von dir. Wie wäre es mit einem Duett? BSB und Meghan Trainor? Mach es wahr!"

Cover Media

— ANZEIGE —