Megan Fox ist Mutter geworden

Megan Fox ist Mutter geworden
© Getty Images for Jaguar, Andrew H. Walker

"Er ist gesund, fröhlich und perfekt"

Das erste Baby ist da! Megan Fox und Brian Austin Green sind Eltern eines gesunden Jungen geworden, wie die Schauspielerin selbst auf ihrer Facebook-Seite stolz verkündet.

- Anzeige -

Bereits Ende September kam der Nachwuchs zur Welt, wie die 26-Jährige verrät. "Wir sind richtig froh darüber, ein paar friedliche Wochen zu Hause verbracht zu haben, und nun möchte ich diese Neuigkeit selbst verkünden, bevor andere es tun", schreibt Fox. "Ich habe unseren Sohn Noah Shannon Green am 27. September auf die Welt gebracht. Er ist gesund, fröhlich und perfekt."

Aus ihrer Schwangerschaft hat die 26-Jährige lange ein großes Geheimnis gemacht – erst, als man die ganz offensichtlichen Rundungen nicht mehr übersehen konnte, hat das Hollywood-Paar die freudige Nachricht bestätigt. Jetzt also der langersehnte Nachwuchs.

Brian Austin Green hat bereits aus einer früheren Beziehung den Sohn Kassius (10). Mit dem Baby geht für Megan Fox ein Traum in Erfüllung. In einem früheren Interview erklärte sie bereits: "Ich will mindestens zwei, wahrscheinlich drei Kinder. Ich hatte schon immer Muttergefühle." Wir gratulieren!

(Bildquelle: getty)

— ANZEIGE —