Hollywood Blog by Jessica Mazur

Megan Fox: Ganz Hollywood sucht nach dem Vater ihres ungeborenen Kindes

Megan Fox: Ganz Hollywood sucht nach dem Vater ihres ungeborenen Kindes
Baby-Überraschung: Megan Fox ist zum dritten Mal schwanger. © PG / Splash News

von Jessica Mazur

Megan Fox ist schwanger und Hollywood steht Kopf. Damit hatte hier nun wirklich niemand gerechnet. Umso größer ist derzeit die Aufregung bei 'People', 'US Weekly' und Co. Alle beschäftigt nur eine Frage: Who's the Daddy? Und die Unmengen von Spekulationen zu diesem Thema sind gleichermaßen amüsant und unglaublich...

- Anzeige -

Erst einmal natürlich: Congratulations, Megan Fox! Nicht nur zur Schwangerschaft, sondern vor allem auch zu diesem gelungenen Coup. Einen deutlichen Babybauch geheimzuhalten, ist hier in Hollywood nämlich normalerweise ein Ding der Unmöglichkeit. Die Paparazzi-Linse lauert schließlich hinter jedem Busch. Und selbst wenn die Stars sich aus der Öffentlichkeit fernhalten, gibt es für gewöhnlich irgendeinen "Insider" aus dem engeren Kreis, der sein Wissen für ein paar Dollar an die amerikanischen Klatschblätter verkauft.

Umso offener standen dann auch am Montagabend die Münder, als Fox in Vegas wortlos lächelnd ihren Bauch präsentiert. Ich hoffe, 'Paramount Pictures' stellt ihr einen fetten Scheck aus, denn bessere weltweite Presse für den neuen 'Ninja Turtles'-Film hätte sich das Studio wohl kaum wünschen können.

Bleibt die Frage offen: Wer ist der Vater? Megans Management sagt: "No comment". Mit dem Resultat, dass nicht nur auf den amerikanischen Gossip-Seiten, sondern natürlich auch in den sozialen Netzwerken die wildesten Spekulationen angestellt werden. Klar, am naheliegendsten ist Noch-Ehemann Brian Austin Green. Die beiden hatten zwar im letzten Jahr ihre Trennung bekannt gegeben, aber die Scheidung ist noch immer nicht vollzogen. Stattdessen heißt es, das Paar würde noch immer zusammen unter einem Dach leben und gemeinsame Outings gab es in den letzten Monaten auch immer mal wieder. 2014 erklärte Megan außerdem gegenüber dem 'Health Magazine': "Brian ist mein Seelenverwandter. Daran glaube ich. Er war definitiv dazu bestimmt, der Vater meiner Kinder zu sein.“

Jessica Mazur berichtet aus Hollywood für VIP.de.
Unsere Hollywood-Bloggerin Jessica Mazur.

Klingt ja ziemlich eindeutig. Und die Tatsache, dass die beiden sich am gestrigen Dienstag gemeinsam in der Öffentlichkeit zeigten, spricht wohl auch Bände. Aber dennoch gibt es hier drüben jede Menge andere "Daddy"-Theorien. Und die sind zum Teil sehr abenteuerlich.

Zum einen wäre da Megans 'Ninja Turtles'-Co-Star Will Arnett. Immerhin sollen sich die beiden bei den Dreharbeiten bestens verstanden haben. Hinzu kommt, dass Arnett sich letzten Sommer von seiner Freundin trennte, keinen Monat später reichte Fox dann die Scheidung von Brian Austin Green ein. Zufall? Vermutlich. Aber dennoch genug Grund für einige US-Seiten, Arnett als "possible Baby Daddy" ins Auge zu fassen.

Aber es kommt noch besser. So behauptet die Webseite 'The Frisky', dass auch der frühere 'Melrose Place'-Star Grant Show (aka Jake Hansen) der Vater von Megans drittem Kind sein könnte. Wie diese Theorie zustande kam, wird allerdings nicht weiter erläutert und ist mir persönlich auch ein Rätsel...

Und dann gibt es hier eben auch noch die Alles-nur-Fake-Theorie. Denn ja, einige User sind tatsächlich davon überzeugt, dass der Bauch gar nicht echt sei und sich Megan nur einen Scherz mit der Presse erlaubt hat. Schließlich könne es nicht sein, dass die Schauspielerin noch vor zwei Monaten megaschlank in der 'Ellen DeGeneres'-Show auftrat und nun SO eine Kugel präsentiert.

Megan selbst nimmt die ganzen Gerüchte mit Humor und verrät auf Instagram, wer schon mal NICHT in Frage kommt. Eine Fotocollage, die sie mit ihren Filmkollegen Shia LaBeouf, Will Arnett und Jake Johnson zeigt, kommentiert sie lediglich mit dem Hashtag "#notthefather".

Die Wahrheit? Abwarten! Aber allzu lange wird's wohl nicht dauern. Schließlich ist Hollywood schwer damit beschäftigt, dieses Gossip-Geheimnis so schnell wie möglich zu lüften!

Viele Grüße aus Lalaland sendet