Max Giesinger begeistert die deutschen Fans mit seinem EM-Song '80 Millionen'

Max Giesinger liefert den Soundtrack zur EM
Max Giesinger © Cover Media

Max Giesinger (27) hat mit seiner EM-Version von '80 Millionen' den Nerv der Fußballfans getroffen.

- Anzeige -

Erfolgreichster Fußballsong

In Frankreich findet derzeit die Europameisterschaft im Fußball statt, wie immer liefern sich dazu auch sämtliche Musiker in den Charts mit den passenden Songs ihre eigene Meisterschaft. Am ersten Wochenende kam dabei niemand an dem einstigen 'The Voice'-Kandidaten vorbei:

Das Marktforschungsunternehmen GfK Entertainment teilte mit, dass kein anderes Lied von Freitag bis Sonntag [10. bis 12. Juni] so häufig verkauft wurde, wie Max Giesingers '80 Millionen'. Die Ballade hat er für das Turnier in einer EM-Version neu eingesungen. 

David Guetta (48) und Zara Larsson (18) haben also mit ihrem offiziellen UEFA-Song 'This One's For You' das Nachsehen und landeten auf Platz 2, gefolgt von Mark Forster (32), der mit seinem Lied 'Wir sind groß' immerhin den 5. Rang übernahm. Sein Track wurde vom ZDF für die Untermalung der Berichterstattung aus Frankreich ausgewählt.

Max Giesinger hat mit seinem Song nicht nur den perfekten Soundtrack für die Spiele der deutschen Mannschaft am Start, sondern liefert dazu auch das passende Merchandising. T-Shirts mit dem Aufdruck 'Hinter Euch stehen 80 Millionen' oder 'Eine(r) von 80 Millionen' sind in seinem Online-Shop 'maxgiesinger.themerchrepublic' erhältlich.

Dass Max im EM-Fieber ist, dokumentiert er auch auf Facebook. Mit Sonnenbrille in Deutschland-Fahnen zeigte er sich am Sonntag [12. Juni] und schrieb dazu: "Und? Euer Tipp für heute? Ich glaub, das wird …"

Recht sollte Max Giesinger behalten, Deutschland setzte sich mit 2:0 gegen die Ukraine durch - genau wie er selbst gegen die Musikkonkurrenz in den Charts. 

Cover Media

— ANZEIGE —