Matthias Schweighöfer: 'Highway to Hellas' kommt

Matthias Schweighöfer
Matthias Schweighöfer © Cover Media

Matthias Schweighöfer (33) machte seinen Fans Lust auf seine zwei neuen Filmprojekte.

- Anzeige -

Schon in den Startlöchern

Der Produzent ('What a Man') postete auf seiner Facebook-Seite: "Hey Leute, ihr könnt euch nächstes Jahr auf 'Der Nanny' und auf einen weiteren Film meiner Firma freuen. 'Highway to Hellas' - gerade abgedreht in Griechenland mit Christoph Maria Herbst in der Hauptrolle! Übrigens Christoph: Herzlichen Glückwunsch zum Comedypreis 2014!!!"

Am 21. Oktober fand dieses Jahr die Verleihung des Deutschen Comedypreis' 2014 statt, die einen Tag später bei 'RTL' ausgestrahlt und von Komikerin Carolin Kebekus (34) moderiert wurde. Matthias selbst war - genau wie sein Kollege Christoph Maria Herbst (48) - in der Kategorie 'Bester Schauspieler' nominiert, musste jedoch die Trophäe dem 'Stromberg'-Star überlassen. Dass deswegen kein böses Blut zwischen den beiden herrscht, dürfte spätestens jetzt klar sein. Schließlich gab Matthias seinem Kollegen die Hauptrolle in 'Highway to Hellas'.

In der Komödie, die noch keinen Starttermin hat, geht es um Jörg Geissner (gespielt von Christoph Maria Herbst), dessen Aufgabe es ist, auf der griechischen Insel Paladiki nachzuforschen, ob für vor langer Zeit gewährte Kredite die seinerzeit angegebenen Sicherheiten bestehen. Zunächst macht er sich im Urlaubsparadies keine Freunde, doch dann entdecken er und die Einheimischen, dass sie sich gar nicht so unähnlich sind.

Regie führte Aron Lehmann und auch der Produzent Matthias Schweighöfer wird mit Sicherheit dafür sorgen, dass die Komödie die Kino-Zuschauer nicht enttäuscht.

Cover Media

— ANZEIGE —