Matthew McConaughey wäre fast erblindet

Matthew McConaugheys Radikaldiät hätte ihn fast das Augenlicht gekostet. Der Schauspieler hatte für den Film 'Dallas Buyers Club' in kurzer Zeit fast 23 Kilo abgenommen. "Ihm fehlten viele wichtige Vitamine", so ein Insider zur 'InTouch'. "Und damit hat er riskiert, zu erblinden."

- Anzeige -

Ärzte erklärten dem Schauspieler, dass Unterernährung das Sehvermögen beeinträchtigen kann. McConaughey stand daraufhin unter ständiger ärztlicher Beobachtung.

— ANZEIGE —