Hollywood Blog by Jessica Mazur

Matching Couture - Promi-Paare machen`s vor

Matching Couture - Promi-Paare machen`s vor
Matching Couture - Promi-Paare machen`s vor

von Jessica Mazur

Hilfe, ich sehe doppelt! Das dachte ich zumindest heute Morgen, als ich im Fitness-Studio (jaja, erst drei Tage zurück in LA und schon wieder dem hollywoodianischen Gruppenzwang verfallen ;-)) ein komplett gleich gekleidetes Pärchen neben mir trainieren sah. Gleiche Sneakers, gleiche Shorts, gleiches Top: 'matching Outfits' von Kopf bis Fuß. Okay, im Gym ist das vertretbar, vermutlich gab es die Klamotten irgendwo im Sale, dachte ich, aber als ich nach dem Training einen Abstecher zum nächstbesten Coffee Bean gemacht habe, genau dasselbe, in der Reihe vor mir ein uniformiertes Pärchen: beide Baggy-Jeans, Flip Flops und ein Wife-Beater Top (so nennt man hier diese weißen Feinripp-Unterhemden). 

- Anzeige -

Zufall? Ich glaube nicht. Denn nachdem ich dann noch einen Blick in die aktuellen US-Magazine geworfen hatte, ist klar: Hollywood ist dem 'Doppelten Lottchen Look' verfallen. Gerade bei den Celebrities fällt einem auf, dass die Art sich zu kleiden von Promi-Weibchen und dem jeweils dazugehörigen Promi-Männchen bei vielen Paaren extrem ähnlich ist.

Nehmen wir zum Beispiel Pink und ihren Ehemann Carey Hart. Da habe ich den Eindruck, dass die beiden nicht nur Haus und Hof, sondern auch den Kleiderschrank miteinander teilen. Oder Ashlee Simpson und ihr Fall Out Boy Pete Weitz. Die beiden gehen sogar noch einen Schritt weiter und tragen nicht nur die gleichen Outfits, sondern auch das gleiche Make Up ;-)

Auch ihre Schwester Jessica, die jahrelang Wert auf schicke Designer-Kleidung gelegt hat, griff ebenfalls nur noch zu Schlabberpulli und Baseball Cap, als sie mit dem stets ähnlich casual gekleideten John Mayer zusammen war. Außerdem TomKat, die Beckhams, Paris Hilton und Tinkerbell ;-), japp, die Liste in Lalaland ist lang. Und was der Promi vormacht, macht der Hollywoodianer natürlich nach...

Oft weiß man ja nicht so genau, wo und wie diese Trends entstanden sind, aber ich könnte mir vorstellen, dass dieser Look vermutlich seine Geburtsstunde vor einigen Jahren bei den American Music Awards hatte... Wer erinnert sich nicht an Britney und Justin und ihr damaliges 'wunderbares' Kopf bis Fuß Jeans-Outfit? Ein Traum in hellblau... und vermutlich die Mutter der Matching Couture.

Ich bin mir nicht ganz sicher, was ich von diesem Pärchen-Look halte. Ich finde, manchmal sehen die Paare echt albern aus, manchmal aber auch ganz süß. Ob ich den Trend nun gut finde oder nicht, ist aber eigentlich auch völlig egal, denn so oder so werde ich jetzt mal den Kleiderschrank meines Freundes durch die Lupe nehmen... Was soll ich sagen? Hollywoodianischer Gruppenzwang eben...;-)!

 

Viele Grüße aus Lalaland von Jessica Mazur

 

Matching Couture - Promi-Paare machen`s vor
© Bild: Jessica Mazur