Hollywood Blog by Jessica Mazur

Masturbation am Steuer: Dax Shepard schockiert die Nachbarschaft

Dax Shepard schockiert die Nachbarschaft.
Dax Shepard und Kristen Bell haben zwei gemeinsame Töchter. © Doug Meszler / Splash News

Darum masturbierte Dax Shepard im Auto

Oh oh, Dax Shepard. Das riecht nach Ärger! Jede Menge meiner Nachbarn sind nämlich total sauer auf den Schauspieler. Der Grund: Shepard hat am helllichten Tage masturbiert. Mitten in unserer Nachbarschaft. Und das auch noch hinterm Steuer seines fahrenden Wagens. WHAT? Die "Aktion" sorgt hier gerade für so viel Wirbel, dass einige Anwohner jetzt sogar die Polizei einschalten wollen...

- Anzeige -

Doch der Reihe nach: Dax Shepard war am 18. Mai zu Gast in 'Jimmy Kimmels Late Night Show'. Dort erzählte er ein wenig von seiner Familie. Dabei plauderte er eine der unglaublichsten und intimsten Promi-Storys aus, die Hollywood je gehört hat. Nachdem Dax' Frau Kristen Bell ihm nämlich eines Tages mitteilte, sie hätte das Gefühl, erneut schwanger zu sein – das Paar hat bereits zwei Mädchen – war Dax von dem Gedanken so schockiert, dass er sich 48 Stunden später sterilisieren ließ. So weit so gut.

Doch drei Wochen nach dem Eingriff wurde Shepard dann von seinem Arzt aufgefordert, mit einer maximal zwei Stunden alten Spermaprobe zurück in die Praxis zu kommen, um diese testen zu lassen. Das Problem an der Sache: Dax sollte die Probe um fünf Uhr in Beverly Hills abgeben, hatte aber um drei Uhr noch einen Termin im Valley, der länger dauerte, als angenommen. So blieb dem Schauspieler eigenen Angaben zufolge nur die Zeit im Auto "um sich zu entspannen".

Jessica Mazur berichtet für VIP.de aus Hollywood.
Jessica Mazur berichtet für VIP.de aus Hollywood.

"Gott sei Dank war auf Laurel Canyon extremer Verkehr, so dass ich langsam genug fahren konnte, um zu multitasken", so der Schauspieler. "Ich habe buchstäblich auf dem Laurel Canyon Boulevard im starken Verkehr masturbiert." Klar, dass Jimmy Kimmels Publikum bei dieser etwas anderen Art von Dax Shepard vorgetragenen Promi-Story vor Lachen fast am Boden lag.

Doch die meisten meiner Nachbarn hier im Laurel Canyon sind alles andere als "amused". Dabei muss man wissen, dass der Laurel Canyon Boulevard eine der wenigen Straßen ist, die das San Fernando Valley mit West LA verbinden. Die Straße ist extrem kurvig und gilt als nicht ganz ungefährlich. An beiden Straßenseiten stehen Einfamilienhäuser und auch die Grundschule ist nur ein paar Meter entfernt. Dort war die "Masturbations-Story" dann heute auch gleich DAS Thema bei vielen Eltern auf dem Schulhof.

Die einen finden die Aktion des Schauspielers einfach nur widerlich. Andere bezeichnen sein so genanntes "Multitasking" als eine Gefährdung für die ganze Nachbarschaft und wieder andere regen sich darüber auf, dass er sich mit der Nummer auch noch im Fernsehen brüstet. Eine Mutter will jetzt sogar die Cops einschalten, denn schließlich würde es sich um einen "criminal act" handeln. Könnte also sein, dass Dax Shepard seine Spermaprobe "on wheels" noch teuer bezahlen muss.

Also ich für meinen Teil habe gelacht.. Sicher, absoluter TMI-Alarm, aber doch sehr amüsant. Trotzdem werde ich künftig auf dem Laurel Canyon Boulevard aber wohl noch besser aufpassen müssen. Wie man sieht, kann man nie wissen, was da so in den anderen Autos so vor sich geht...

Viele Grüße aus Lalaland