Mary von Dänemark weint um ihre tote Kammerzofe

Prinzessin Mary von Dänemark trauert um ihre Kammerzofe
Kronprinzessin Mary von Dänemark trauert um ihre tote Kammerzofe Tina Jörgensen © action press, ALLER MEDIA A/S

Tina Jörgensen war mit 53 Jahren plötzlich gestorben

Unendlich traurig und tief erschüttert: Kronprinzessin Mary von Dänemark nahm jetzt Abschied von ihrer geliebten Kammerzofe und ließ dabei ihren Tränen freien Lauf. Wie ‚Bunte.de‘ berichtet, war Tina Jörgensen im Alter von 53 Jahren völlig überraschend gestorben. In Frederiksvaerk (Nordseeland) wurde sie nun beigesetzt.

Über sieben Jahre lang gehörte Tina Jörgensen zu Marys engsten Mitarbeiterinnen. Als Kammerzofe half sie ihr bei der Auswahl ihrer Garderobe und ihres Schmucks sowie beim An- und Auskleiden. Sie kam Mary somit so nah wie sonst kaum jemand.

Entsprechend groß scheint der Verlust für die Prinzessin. Während der Trauerfeier in der Kirche hatte sie zwar noch versucht, sich zusammenzureißen und Haltung zu wahren. Draußen auf dem Friedhof war es dann allerdings vorbei: Die 40-Jährige, die von ihrem siebenjährigen Sohn Christian begleitet wurde, konnte die Tränen nicht mehr zurückhalten. Sie war so aufgelöst, dass sie von der Trauergemeinde getröstet werden musste. Tina Jörgensen war für die Kronprinzessin offenbar viel mehr als nur eine Angestellte.

Bildquelle: Action Press

— ANZEIGE —