Martin Short: Ehefrau mit 58 Jahren gestorben

Martin Short: Ehefrau mit 58 Jahren gestorben
© Getty Images, Michael Buckner

Die Todesursache ist unbekannt

Tragischer Verlust für Schauspieler Martin Short. Die Ehefrau des US-Stars Nancy Dolman ist im Alter von nur 58 Jahren gestorben. Shorts Sprecherin bestätigte dem US-Sender 'CNN' das Ableben der Schauspielerin, nannte aber keine Todesursache. "Mehr Informationen können wir zu diesem Zeitpunkt nicht rausgeben", so die Sprecherin. Nancy Dolman war vor knapp drei Jahren an Krebs erkrankt. Ob der plötzliche Tod aber etwas mit der Krankheit zu tun hat, bleibt vorerst Spekulation.

- Anzeige -

Short und Dolman lernten sich vor mehr als 30 Jahren bei einer Theaterproduktion kennen und waren seit 1980 verheiratet. Das Paar hat drei Kinder: Katherine (27), Oliver (24) und Henry (20). Aktuell ist Martin Short für seine Rolle des Anwalts Leonard Winstone in der Drama-Serie 'Damages' für einen 'Emmy' nominiert.

(Bild: Getty)

— ANZEIGE —