Mark Wahlberg schwänzt Hochzeit von Bruder Donnie Wahlberg

Donnie und Mark Wahlberg: Hochzeitstermin zu kurzfristig?
Hat Donnie Wahlberg seine Hochzeit für seinen Bruder Mark zu kurzfristig angesetzt? © Splash News

Ließ Mark Wahlberg die Hochzeit wegen Jenny McCarthy sausen?

So böse und gemein kann nur die Verwandschaft sein: Mark Wahlberg hat die Hochzeit seines Bruders Donnie Wahlberg sausen lassen. Das berichtet das für gewöhnlich gut unterrichtete Klatschportal 'TMZ' und will auch gleich den Grund dafür kennen: Mark und seine Frau Rhea sollen ganz und gar nicht damit einverstanden sein, dass der 'New Kids on the Block'-Sänger Jenny McCarthy heiratet.

- Anzeige -

Die habe nämlich in einem Interview mit US-Talker Howard Stern über ihre Beziehung zu Mark Wahlberg geplaudert und diese anders hingestellt, als sie wirklich ist. Das soll Rhea gar nicht gepasst haben - tja, das Ende vom Lied kennen Sie jetzt ja.

Die offizielle Version geht natürlich ein bisschen anders: Mark Wahlbergs Sprecher zufolge konnte der Schauspieler nicht an der Hochzeit teilnehmen, weil seine Tochter Ella am selben Tag Geburtstag feierte. Sie wird zwar erst am 2. August elf Jahre alt, doch da müsse Wahlberg in Boston drehen.

Ebenfalls nicht auf der Hochzeit gewesen sein soll Mark und Donnies Bruder Bobby. Dasselbe gilt für die Mutter der Streithähne - allerdings, weil sie nicht fliegen mag. Zu guter letzt soll immerhin noch Bruder Paul dabei gewesen sein, als Donnie und Jenny die Ringe tauschten. Mehr Kuchen für ihn.

Bildquelle: Splash

— ANZEIGE —