Mark Wahlberg: Mit Generation Award ausgezeichnet

Mark Wahlberg
Mark Wahlberg © Cover Media

Mark Wahlberg (42) kann sich auf die MTV Movie Awards freuen, denn dort wird er mit dem Generation Award ausgezeichnet.

- Anzeige -

Große Ehre

Der Schauspieler ('Ted') bekommt diese "höchste Ehrung" am 13. April von dem 'Entourage'-Ensemble verliehen - bei der Serie fungierte der Amerikaner als ausführender Produzent. "Mark Wahlberg ist die Definition des modernen Universalgenies: Von Dirk Diggler zu 'Departed', von 'Jim Carroll: In den Straßen von New York' zu 'Ted', 'Entourage' zu 'The Fighter', vor der Kamera, hinter der Kamera - er hat das alles gemacht und war immer unvergesslich", lobte ihn MTV-Präsident Stephen Friedman. "Mark fesselt das MTV-Publikum seit zwanzig Jahren und wegen dieser seltenen Begabung sind wir stolz darauf, ihm dieses Jahr den Generation Award zu übergeben."

Neben Mark Wahlberg wurden in der Vergangenheit schon Johnny Depp (50, 'Fluch der Karibik'), Jamie Foxx (45, 'Django Unchained'), Reese Witherspoon (37, 'Walk the Line') und Sandra Bullock (49, 'Graviity') mit der renommierten Trophäe ausgezeichnet. Bei den diesjährigen MTV Movie Awards darf sich übrigens Leonardo DiCaprio (39, 'The Wolf of Wall Street') große Hoffnungen machen, denn er ist gleich sechsmal nominiert. Vielleicht ergeht es ihm ja besser als bei der Oscarverleihung, wo er wieder vergeblich auf einen Goldjungen hoffte. Da hat es Mark Wahlberg besser, denn er hat seinen Preis schon sicher.

© Cover Media

— ANZEIGE —