Mark Wahlberg: Ich liebe fette Autos!

Mark Wahlberg
Mark Wahlberg © Cover Media

Für Mark Wahlberg (43) kann ein Auto nicht protzig genug sein.

- Anzeige -

Luxus muss sein

Der Schauspieler ('Pain & Gain'), der bald in dem neuen 'Transformers'-Film zu sehen sein wird, nachdem er die Rolle von Skandalstar Shia LaBeouf (28, 'Lawless - Die Gesetzlosen') übernahm, hat besonderen Spaß an der Vorstellung, dass sich Autos in Roboter verwandeln. Er liebt schöne Flitzer und alles, was mit ihnen zu tun hat. "Schicke Autos sind einfach etwas Besonders für mich, weil ich arm aufgewachsen bin", meinte er im Gespräch mit 'TV Movie'. "Daher gilt heute: Je protziger, desto besser!"

In 'Transformers' spielt der Amerikaner einen sehr beschützenden Vater. Privat erzieht der Hollywood-Star mit seiner Frau Rhea Durham (36) die vier Kinder Ella (10), Michael (8), Brendan (5) und Grace (4). Zuhause herrschen Zucht und Ordnung! "Mein Charakter im Film ist zwar streng, aber privat bin ich noch strenger", betonte er.

Das wird ein Spaß, wenn Marks Töchter anfangen, Jungs mit nach Hause zu bringen. Davor hat der passionierte Vater auch schon heute Angst. "Mir graut es vor den Teenagerjahren meiner Töchter; es wird nicht leicht für sie, zu einem Date zu gehen", lachte Mark Wahlberg im Interview mit dem 'People'-Magazin. "Meine Jungs sind von allem, was mit Sport zu tun hat, besessen. Das erste, was ihnen rausrutscht, wenn sie morgens die Augen aufmachen, ist: 'Papa, haben die Clippers gewonnen?'"

Cover Media

— ANZEIGE —