Mark Forster sucht fußballbegeisterte Gesangstalente

Mark Forster sucht fußballbegeisterte Gesangstalente
Mark Forster © Cover Media

Mark Forster (32) bringt kleine Fußballfans zur Europameisterschaft.

- Anzeige -

Für die EM in Frankreich

Am 10. Juni startet die UEFA EURO 2016 in Frankreich, offizieller Sponsor des Sport-Events ist auch McDonald's. Das Schnellrestaurant hat sich dafür etwas ganz besonderes ausgedacht: 1.122 Kinder dürfen zur EM reisen, um dort Teil der Fußball Eskorte zu werden. Diese begleitet die deutschen Spieler dann zu den einzelnen Spielen ins Stadion. Gesucht werden Kinder zwischen 6 und 10 Jahren, die nicht größer als 1,48 Meter sind.

Um dabei zu sein, müssen sie allerdings erstmal Mark überzeugen. Der Chartstürmer ('Au Revoir') wählt die Kids nämlich gemeinsam mit einer Jury aus. Bewerben können sich interessierte Sportfreaks über www.mcdonalds.de/sport, dort können sie ein Video, das sie beim Singen ihrer Lieblingsfußballhymne zeigt, hochladen.

"Als großer Fußballfan weiß ich, mit welcher Inbrunst Fußballhymnen gesungen werden. Ich bin schon tierisch auf die Vorschläge der Kids gespannt", ließ Mark in einer Pressemitteilung von McDonald's wissen.

Doch das ist noch nicht alles: Schon bevor es für die glücklichen Gewinner ins Stadion geht, dürfen sie an einem Gesangs-Trainingslager mit Mark Forster teilnehmen. Im Rahmen dessen geht es dann auch für einen Besuch ins Vorbereitungscamp der deutschen Elf.

Dass Mark ein gutes Händchen für junge Talente hat, beweist er derzeit auch wieder bei der aktuellen Staffel von 'The Voice Kids'. Am Freitag [11. März] zeigt Sat.1 ab 20:15 Uhr die zweite Runde der Battles.

Cover Media

— ANZEIGE —