Marion Cotillard: Krank durch Paparazzi

Schauspielerin Marion Cotillard findet es schrecklich, ständig von Paparazzi verfolgt zu werden. Das gesteht der 'Inception'-Star im Inter-view mit 'Hollywood Reporter'.

- Anzeige -

"Ich war im vierten Monat schwanger und ging in einen Laden in Paris. Ich stand in der Umkleide und schaute meinen Bauch an. Dabei wurde ich fotografiert! Es war schrecklich. Mir wurde körperlich schlecht", so Cotillard. Im Mai 2011 kam ihr Sohn Marcel auf die Welt.

— ANZEIGE —