Mario Barth auf sensationeller Stadiontour

Maria Barth tritt im Sommer in vier deutschen Stadien auf
Comedy-Star Mario Barth kann den Start seiner Tour kaum erwarten. "Es wird eine Riesenparty!"

Eine Riesenparty mit Comedy-Star Mario Barth

Im Juli 2008 füllte erstmals ein Comedian ein Stadion mit 70.000 Menschen. Sein Name: Mario Barth. Nun setzt er wieder neue Maßstäbe: Diesen Sommer startet er als weltweit erster Comedian gleich eine ganze Stadiontour. Mit seinem Live-Programm „Männer sind peinlich, Frauen manchmal auch!“ kommt er am 04. Juni 2011 in die Commerzbank–Arena in Frankfurt, am 18. Juni 2011 in die Veltins-Arena auf Schalke in Gelsenkirchen, am 02. Juli 2011 in die Red Bull Arena in Leipzig und dann zum großen Tourfinale am 16. Juli 2011 ins Olympiastadion Berlin.

- Anzeige -

Vier Riesenpartys sind dabei garantiert. Denn mit nationalen und internationalen Topacts wie Madcon, Sido, Revolverheld (Gelsenkirchen und Berlin), DJ BoBo, den Randfichten (Leipzig) und Newcomerin Victoria S präsentiert Mario Barth während seiner Stadiontour ein großartiges Vorprogramm. Dazu Mario Barth: "Alle Zuschauer können sich auf einen tollen Nachmittag und Abend freuen. So ein musikalisches Vorprogramm hat es bei einer Comedyshow noch nie gegeben. Ich bin mir sicher, dass da für jeden etwas dabei sein wird. Ich werde meine komplette Show präsentieren so wie ich sie vorher noch nie gezeigt habe, es wird ein gigantisches Bühnenbild gezaubert und zum Abschluss beenden wir den Abend mit einem tollen Feuerwerk. Ich kann den Tourstart schon jetzt kaum erwarten und freue mich auf eine Riesenparty."

Mario Barth mit tollem musikalischem Vorprogramm auf Stadiontour

Termine:

04. Juni 2011 || Frankfurt || Commerzbank–Arena

18. Juni 2011 || Gelsenkirchen || Veltins-Arena

02. Juli 2011 || Leipzig || Red Bull Arena

16. Juli 2011 || Berlin || Olympiastadion Berlin.

Einlass ist jeweils um 15:00 Uhr, das Vorprogramm startet voraussichtlich um 16:30 Uhr. Der genaue Programmablauf wird rund eine Woche vor der Veranstaltung bekanntgegeben.

— ANZEIGE —