Mariah Carey und Nick Cannon erneuern ihr Ehegelöbnis

Mariah Carey und Nick Cannon: Erneuerung des Ehegelöbnisses
Nick Cannon geht vor Mariah Carey auf die Knie. © Splash News

Zweite Hochzeit in Paris

Das muss Liebe sein: Keine vier Jahre nach ihrer Hochzeit am 30. April 2008 auf den Bahamas ging Nick Cannon erneut auf die Knie. Mariah Carey und Nick Cannon haben ihr Ehegelöbnis erneuert. Für diesen romantischen Anlass haben sich die beiden die wohl romantischste Stadt der Welt ausgesucht – Paris, die Stadt der Liebe.

- Anzeige -

Das Paar erneuerte sein Ehegelöbnis in der Spitze des Eifelsturms. Um schöne Erinnerungsfotos zu haben, haben sich Mariah Carey und Nick Cannon in einem Hotel mit dem Eifelturm in Hintergrund zuvor fotografieren lassen. "Heute Nacht war eine unglaubliche Nacht", teilte die 42-Jährige über den Onlinedienst 'Twitter' mit. "Ich kann gar nicht beschreiben, wie wunderschön es war, unser Ehegelöbnis in Paris in der Spitze des Eifelturms zu erneuern", schwärmte die Sängerin weiter.

Mariah Carey und Nick Cannon: Erneuerung des Ehegelöbnisses
Mariah Carey und Nick Cannon erneuern ihr Eheversprechen in Paris. © Splash News

Am 30. April hat das Paar allerdings neben seinem vierten Hochzeitstag noch einen weiteren Grund zu feiern: Es ist der erste Geburtstag der Zwillinge Monroe und Moroccan.

Zu Beginn des Jahres mussten Mariah Carey und Nick Cannon harte Schicksalsschläge einstecken. Der 31-Jährige wurde im Januar mit Nierenversagen ins Krankenhaus eingeliefert. Im Februar musste er wegen eines Blutgerinnsels in seiner Lunge erneut ins Krankenhaus.

Bildquelle: Splash News

— ANZEIGE —