Mariah Carey: Platzt die Traumhochzeit?

Mariah Carey: Platzt die Traumhochzeit?
Mariah Carey will zum dritten Mal heiraten, doch es gibt Probleme © Joe Seer / Shutterstock.com

Eigentlich will Mariah Carey (46, "Honey") noch dieses Jahr ihren Verlobten James Packer (48) heiraten. Doch es gibt ein entscheidendes Problem: Die Pop-Diva ist offiziell noch immer die Ehefrau von US-Comedian Nick Cannon (35). Zwar sind beide seit Dezember 2014 getrennt, die Scheidung läuft aber noch immer. Und wird sich vermutlich noch eine Weile ziehen. Wie "TMZ" von Insidern erfahren haben will, weigert sich Cannon, die Scheidungspapiere zu unterschreiben.

- Anzeige -

Cannon zögert Scheidung hinaus

Der Grund: Er soll die Sängerin noch immer lieben. Deshalb versuche er, ihre geplante Hochzeit zu verhindern. Carey, die zwei Kinder mit Cannon hat, gefällt das natürlich überhaupt nicht. Insidern zufolge sei sie frustriert und wolle nur noch aus der Ehe heraus. Doch so einfach ist das nicht. Eigentlich sollte Carey das wissen, denn schließlich hat sie bereits eine Scheidung hinter sich. Von 1993 bis 1998 war sie mit dem Musikproduzenten Tommy Mottola (66) verheiratet.



spot on news

— ANZEIGE —