Mariah Carey plant eigene Reality-TV-Show

Mariah Carey zeigt alles
Mariah Carey © Cover Media

Mariah Carey (45) wagt den Sprung ins Fernsehen.

- Anzeige -

Reality-TV-Show geplant

Ja klar, die exzentrische Musikerin ('My All') stand schon mehrfach vor einer Kamera, jetzt aber schlägt sie einen neuen Weg ein und wird Star einer Reality-TV-Show über ihr eigenes Leben. Der TV-Sender E! Network bestätigte den Coup, insgesamt sind acht einstündige Folgen geplant.

Die Diva selbst erklärte in einem Pressestatement:

"Ich freue mich unendlich darauf, die Menschen auf diese Reise mitnehmen zu können! Ich habe jetzt schon so viel Spaß beim Drehen und ich weiß, ihr werdet ihn beim Zuschauen haben. Es gibt nichts Schöneres, als diese Momente festzuhalten."

Diese Momente umfassen neben den Abenteuern auf Mariahs 'Sweet Sweet Fantasy Tour' wahrscheinlich auch die eine oder andere liebevolle Szene mit ihrem Verlobten James Packer. Die Lovebirds planen schließlich momentan ihre Hochzeit. Auf ihrem ersten Konzert der Tour am Dienstag [15. März] in Glasgow, Schottland, waren die Kameras schon dabei; einen Ausstrahlungstermin für die Reality-TV-Show gibt es allerdings noch nicht.

Jeff Olde, mitverantwortlich für das Programm bei E! Network, ließ keinen Zweifel daran, wie sehr man sich freue, die legendäre Musikerin zu der Show überredet zu haben: "Mariah Carey ist einer der fesselndsten Pop-Superstars unserer Zeit und eine der wenigen Künstlerinnen, deren Vorname allein weltweit bekannt ist", schwärmte er. "Die Serie wird eine einzigartige, verletzliche und überraschend humorvolle Seite von Mariah zeigen, die ihre Fans noch nie zuvor gesehen haben."

Cover Media

— ANZEIGE —