Mariah Carey feuert das Management

Mariah Carey feuert das Management
Mariah Carey setzt auf ein neues Team © Charles Sykes/Invision/AP

Mariah Carey will ein "neues Leben" - auch was die Musik angeht. Jetzt kommt die Sängerin mit einem neuen Management um die Ecke. "Mariah erstellt ein ganz neues Team um sich herum", erzählte ein Insider der "New York Post": "Neues Leben, neue Beziehungen, neues Label, neues Management, neuer Presseagent, neuer Wohnsitz - alles neu." Den Anfang macht die Sängerin bei der Öffentlichkeitsarbeit. Die soll künftig Chris Chambers erledigen. Er hat schon mit Drake und Lil Wayne gearbeitet.

- Anzeige -

"Ein neues Leben"

Zuvor hatte Carey 15 Jahre lang mit der Pressesprecherin Cindi Berger kooperiert: Anfang der Woche wurde bekannt, dass die beiden beruflich in Zukunft getrennte Wege gehen werden. Neben Chambers engagierte Carey auch die TV-Produzenten Stella Bulochnikov und Brian Sher. Die Sängerin hat auch schon ihr Plattenlabel gewechselt: Nachdem sie Universal Music dieses Jahr verlassen hatte, unterzeichnete sie einen neuen Vertrag bei Sonys Epic Records.

 

— ANZEIGE —