Mariah Carey erneuert Eheversprechen zum fünften Mal

Mariah Carey und Nick Cannon: Wie im Märchen
Mariah Carey und Nick Cannon haben ihr Eheversprechen zum fünften Mal erneuert © Twitter/Instagram

Sie ließ das ganze Disneyland für sich schließen

Mariah Carey (43) und Ehemann Nick Cannon (32) haben pünktlich zum fünften Hochzeitstag ihr Eheversprechen erneuert.

- Anzeige -

Und wer die Popdiva ein wenig kennt, der kann sich vorstellen, dass Mariah die Zeremonie nicht privat hinter verschlossenen Türen gefeiert hat. Nein, die 43-Jährige und ihr elf Jahre jüngerer Ehemann haben einfach mal das komplette Disneyland für sich und ihre 250 Gäste gemietet. Die Kosten dafür belaufen sich auf ca. eine Million Dollar.

Im Anschluss an die Feier twitterte Mariah stolz ein Bild von sich im Prinzessinnen-Kleid und Ehemann Nick in Uniform. Natürlich waren auch die knapp zwei Jahre alten Zwillinge Monroe und Moroccan Scott dabei. Sie ebenfalls im Prinzessinnenkleid, er, wie Papa, in Uniform.

Das Paar habe gemeinsam mit seinen Kindern einen Tag in dem Park verbracht und den zweiten Geburtstag der Zwillinge gefeiert, berichteten US-Medien. Abends seien sie dann mit einer Kutsche zum Aschenputtel-Schloss gefahren, wo Carey und Cannon sich erneut das Ja-Wort gaben. Danach gab es ein Feuerwerk. Die Sängerin und der Schauspieler sind seit 2008 verheiratet, 2011 wurden ihre Zwillinge geboren.

Bildquelle: Twitter

— ANZEIGE —