Mariah Carey: Die Hochzeit mit James Packer wird gigantisch

Mariah Carey plant bombastische Hochzeit
Mariah Carey © Cover Media

Mariah Carey (45) plant die beste Hochzeit aller Zeiten.

- Anzeige -

Der Pop-Diva ist nichts zu teuer

Die Sängerin ('Infinity') ist seit Januar mit dem Milliardär James Packer (48) verlobt. Bereits nach acht gemeinsamen Monaten stellte er ihr die Frage aller Fragen mit einem Ring, der umgerechnet 6,5 Millionen Euro gekostet haben soll. Geld scheint bei den beiden also wirklich keine Rolle zu spielen und genau das soll sich angeblich auch in den Feierlichkeiten für den großen Tag widerspiegeln. Obwohl die Musikerin rechtlich gesehen immer noch mit ihrem Ex Nick Cannon (35, 'Me Sexy') verheiratet ist, plant sie schon jetzt ihr nächstes Ja-Wort.

"Sie will die größte Hochzeit aller Zeiten. Sie hat auf jeden Fall die Absicht, die 'Milliarden-Dollar-Braut' zu spielen und James hat ihr ein unendliches Budget gewährt", verriet ein Insider gegenüber dem britischen 'Heat'-Magazin.

So wollen die beiden offensichtlich gleich drei Mal feiern. "Die erste Hochzeit wird in Australien sein. Sie werden alle mit dem Privatjet nach Sydney einfliegen und dann einige Strände in der Nähe absperren lassen. Mariah will, dass ein Zimmer voll mit Desserts ist und ein anderes mit Hummer, der aus Maine eingeflogen wird. Dann wird es eine Hochzeit in Disneyland, Kalifornien, geben, wo die Zeremonie von Minnie und Mickey Mouse durchgeführt wird. Mariah wird in der exklusiven Cinderella Castle Suite schlafen, wo es eine Cinderella-Kutsche aus weißer Schokolade geben wird und die Toilette ein echter goldener Thron ist."

Diese Zeremonie scheint der Pop-Diva besonders am Herzen zu liegen, weshalb sie dafür auch keine Kosten und Mühen scheut und vor allem an hochkarätigen Musikgästen interessiert ist. "Die Disney-Hochzeit wird etwas sein, was Hollywood so noch nie gesehen hat", war sich der Freund des Paares sicher. "Mariah will, dass Beyoncé, Kanye West, Michael Bublé, Elton John und Prince ein kleines Konzert geben. Sie hat auch vor, das New Yorker Symphonieorchester einfliegen zu lassen, das spielen soll, während sie den Gang zum Altar herunterschreitet. Außerdem wird es Auftritte von Cirque du Soleil geben sowie ein Feuerwerk, das ihre Namen in den Himmel schreibt."

Schließlich soll der dritte Teil der Feierlichkeiten im Caesars Palace in Las Vegas stattfinden, was natürlich ebenso extravagant werden wird. "Mariah will, dass die Angestellten sich wie Charaktere zu Cleopatras Zeiten verkleiden, also werden die Gäste von Hausmädchen bedient und Gladiatoren-Wachen auf sie aufpassen."

Das zeigt mal wieder: Ihren Ruf als Diva hat Mariah Carey nicht umsonst.

Cover Media

— ANZEIGE —