Maria Simon: Ich will Oma werden

Maria Simon
Maria Simon © coverme.com

Maria Simon (37) kann es kaum erwarten, irgendwann Zeit mit ihren zukünftigen Enkelkindern zu verbringen.

- Anzeige -

Nachwuchs soll her!

Die Schauspielerin ('Polizeiruf 110') wohnt mit ihrem Mann Bernd Michael Lade (48, 'Tatort') und ihren vier Kindern - das erste stammt aus einer früheren Beziehung - in Berlin. Simon liebt das Leben in der großen Familie und kann es kaum erwarten, diese noch zu erweitern. Auch wenn ihr ältester Sohn erst 15 Jahre alt und die vierfache Mutter selbst erst 37 ist, freue sie sich schon sehr auf das Oma-Dasein: "Es ist ein großer Traum, und ich wünsche es mir aus tiefstem Herzen, Oma zu werden und meine Enkelkinder um mich herum zu haben", verriet sie in einem Interview mit der 'Neuen Osnabrücker Zeitung'. Wenn es soweit ist, dann möchte sich Simon ganz auf den Nachwuchs ihrer Kinder konzentrieren und sich mit ihnen beschäftigen. "Das ist eigentlich mein ganzes Bestreben - gesund zu sein und zu erleben, dass wir etwas gesät und auf den Weg gebracht haben. Ich möchte nichts ungetan lassen, damit die Welt sich weiterdreht und meine Kinder in Frieden ihre Kinder kriegen können."

Seit drei Jahren ermittelt die Darstellerin als 'Polizeiruf 110'-Kommissarin und ihr Mann, der 2007 seine 'Tatort'-Rolle an den Nagel hängte, kümmert sich während ihrer Drehtage um die Kinder. Doch in einem früheren Interview gestand Simon, dass sie am liebsten auch zu Hause bleiben würde, um sich um ihre Familie zu kümmern: "Eigentlich stehen meine Lieben an erster Stelle. Am liebsten würde ich gar nicht mehr schauspielern, sondern mich um meine Kinder kümmern und von Obst und Gemüse aus dem Garten leben", sagte sie gegenüber der 'BZ' unlängst.

Wenn Simon mal nicht mit Dreharbeiten oder den Kindern beschäftigt ist, dann widmet sie sich zusammen mit ihrem Ehemann der Musik. Der Punkrock hat es den beiden angetan und mit ihrer Band Ret Marut basteln die beiden gerade an einem neuen Album. Wer eine Kostprobe von Maria Simons Musik haben will, der kann sich im Frühjahr auf ein Konzert in Berlin freuen.

© Cover Media

— ANZEIGE —