Maria Sharapova und Grigor Dimitrov sind kein Paar mehr

Maria Sharaopva ist wieder Single
Maria Sharapova und ihr Grigor waren seit 2013 ein Paar © Maria Sharapova

Maria Sharapova ist wieder Single

Glück im Spiel, Pech in der Liebe! Nach nur zweieinhalb Jahren hat sich Maria Sharapova von ihrem Freund Grigor Dimitrov getrennt.

- Anzeige -

Wie mehrere Medien berichten, soll ein Seitensprung der Grund für die Trennung sein. Angeblich soll der 24-Jährige Tennis-Profi eine Affäre gehabt haben - darüber wird bislang aber nur gemutmaßt.

Dabei wurde im letzten Herbst noch über eine mögliche Hochzeit spekuliert, nachdem Sharapova in London mit einem Ring am Finger gesehen wurde. Nun ist aber alles aus.

Maria Sharapova auf dem Red Carpet
Maria Sharapova ist wieder zu haben © Mandatory Credit: Apega/WENN.com, AP1

"Wir hatten eine wundervolle Zeit zusammen, ich wünsche Maria viel Glück und Erfolg im Tennis und auch abseits ihrer Karriere", erklärte Dimitrov. Die 28-Jährige selbst äußerte sich bislang nicht.

Sharapova und Dimitrov waren seit Anfang 2013 ein Paar. Sharapova hatte sich einige Male begeistert über die Liaison geäußert. Noch im Mai hatte sie in der "Financial Times" geschwärmt, es sei großartig, jemanden an ihrer Seite zu haben, der Verständnis für ihr Leben als Profi-Sportlerin habe.

— ANZEIGE —