Maria Bello ist attraktiv und begabt zugleich

Biografie von Maria Bello
Trotz eines abgeschlossenen Jurastudiums entschied sie sich für eine Schauspielkarriere © REUTERS, DANNY MOLOSHOK

Das Leben der Schauspielerin

Die Schauspielerin Maria Bello wurde am 18. April 1967 als Maria Elaina Bello in Norristown im US-Bundesstaat Pennsylvania geboren. Die Tochter eines Konstrukteurs und einer Lehrerin wuchs mit ihrer Schwester Lisa und ihren Brüdern Joseph und Christopher in ihrem Geburtsort auf, wo sie eine katholische Highschool besuchte.

- Anzeige -

Nach ihrem Schulabschluss absolvierte Bello ein Jurastudium an der ‚Villanova University‘. Während des Studiums kam sie erstmals mit der Schauspielerei in Berührung und beschloss, Schauspielerin zu werden. Dennoch machte sie zunächst ihren Universitätsabschluss, um anschließend nach New York City zu ziehen. Hier finanzierte sie sich ihren Lebensunterhalt durch Werbespots und Engagements für diverse Off-Broadway-Stücke. Außerdem musste sie zeitweise als Putzfrau und Hundesitterin arbeiten.

Maria Bello führte mehrere Jahre eine Beziehung mit Dan McDermott, dem Geschäftsführer des Filmstudios ‚DreamWorks TV‘. Der gemeinsame Sohn namens Jackson Blue kam im Jahr 2001 zur Welt. Nach der Trennung von McDermott gab Bello 2013 an, dass sie mit einer Frau liiert sei.

— ANZEIGE —