Margarethe Schreinemakers hat ihren Lebensretter geheiratet

Moderatorin Margarethe Schreinemakers hat zum dritten Mal geheiratet.
Margarethe Schreinemakers hat ihren langjährigen Lebensgefährten Jean-Marie Maus geheiratet. © picture alliance / BREUEL-BILD, BREUEL-BILD/Rüdiger Ziemens

Drei Jahre nach ihrem Herzstillstand

Moderatorin Margarethe Schreinemakers hat zum dritten Mal geheiratet. Wie die 'Bild'-Zeitung berichtet, hat die 54-Jährige am 01. Dezember 2012 ihrem langjährigen Lebensgefährten Jean-Marie Maus im Standesamt Eupen in Belgien das Ja-Wort gegeben. 30 ihrer engsten Freunde und Verwandte waren bei der Trauung anwesend.

- Anzeige -

Auch wenn dies bereits Schreinemakers dritte Ehe ist, so war diese Hochzeit dennoch eine ganz besondere. Denn Maus ist nicht nur ihr Partner, sondern auch ihr Lebensretter. Im März 2009 erlitt die Moderatorin beim Joggen einen Herzstillstand. Der zwölf Jahre jüngere Jean-Marie reagierte sofort, kämpfte mit einer Herzdruckmassage um ihr Leben, bis der Notarzt schließlich eintraf.

"Ich muss ehrlich sagen: Es fühlt sich doch verdammt gut an, seinen langjährigen Traummann und unfassbar beherzten Lebensretter zu heiraten", lautet Schreinemakers' rührende Liebeserklärung, die sie auf ihrer Facebook-Seite veröffentlichte.

Schreinemakers war zuvor von 1986 bis 1988 mit ihrem TV-Kollegen Jürgen von der Lippe verheiratet. Ein Jahr später traf sie ihren zweiten Mann. Mit ihm war sie von 1990 bis 2007 verheiratet. Aus dieser Ehe gingen die beiden Söhne Lukas (21) und Kristoph (16) hervor.

Bildquelle: dpa

— ANZEIGE —