Marg Helgenberg sicherte sich in ihrer Laufbahn als Schauspielerin hochkarätige Rollen

Schauspielerin Marg Helgenberg
Marg Helgenberg und ihre Erfolge © picture alliance / dpa, Andrew Gombert

Marg Helgenberger und ihre größten Erfolge

Marg Helgenberg wuchs gemeinsam mit ihrer Familie in der Kleinstadt North Bend in Nebraska auf. Ihre beiden Geschwister heißen Ann und Curt. Als junges Mädchen hatte Marg zunächst den Wunsch, später einmal Krankenschwester zu werden. Doch sie entschied sich, zu Freude ihrer heutigen Fans, nach dem College für ein Studium im Fach ’Speech and Drama‘.

- Anzeige -

Ihren Bachelor absolvierte sie an der Northwestern University’s School of Speech in der Nähe von Chicago. Schon während ihrer Zeit am College hatte Marg Helgenberg Erfahrungen vor der Kamera gesammelt - allerdings nicht als Schauspielerin, sondern als Wetter-Moderatorin bei einem regionalen Fernsehsender in Kearney. Die talentierte und Emmy-prämierte Schauspielerin feierte ihre größten Erfolge in Serienformaten, erhielt jedoch auch einige Rollen in bekannteren Filmen wie ’Species‘ (1995) oder ’Mr. Brooks – Der Mörder in Dir‘ (2007).

Ihre Hauptrolle als Catherine Willows in der beliebten Krimi-Drama-Serie ’CSI: Vegas‘, in der sie für insgesamt dreizehn Jahre lang mitspielte, machte Marg Helgenberg international bekannt. Im Jahr 2015 trat sie außerdem in einigen Folgen der Sci-Fi-Produktion ’Under the Dome‘ auf und gilt bereits seit vielen Jahren als gefragte Seriendarstellerin.

Marg Helgenberg und ihr langjähriger Ehemann Alan Rosenberg gaben im Februar 2010 ihre Scheidung bekannt. Zu diesem Zeitpunkt war ihr gemeinsamer Sohn zehn Jahre alt.

— ANZEIGE —