Marcus Schenkenbergs Freundin Dorin Makar macht überraschendes Geständnis

Marcus Schenkenberg und seine Freundin Dorin sprechen über Zukunftspläne
Marcus Schenkenberg und seine Freundin Dorin Makar bei einem Event 2011. © picture alliance / dpa, Jörg Carstensen

"Ich habe aufgehört, die Pille zu nehmen"

Bei der Präsentation seiner neuen Jeans-Kollektion in München traf 'RTL' Marcus Schenkenberg und seine Dauerfreundin Dorin Makar zum Interview. Die beiden sind schon seit Jahren ein Paar und denken über die Zukunft und Familienplanung nach. "Wir sind jetzt beide in einem Alter, in dem es einfach Zeit wird, Kinder zu produzieren", erklärte das berühmte Männermodel.

- Anzeige -

"Mir war immer klar, dass es die wichtigste Mission meines Lebens ist, meine Gene weiterzugeben. Auf dass die Schenkenberg-Linie niemals ausstirbt", so der 45-Jährige.

Darüber, wann genau die beiden kleine Nachwuchs-Models bekommen wollen, scheinen sie sich noch nicht ganz einig zu sein. "Ich habe aufgehört, die Pille zu nehmen. Mal schauen, was passiert", gesteht die 32-Jährige vor laufender Kamera. Schenkenbergs Gesichtsausdruck zufolge ist das allerdings das erste Mal, dass er etwas davon mitbekommt. Wir dürfen also gespannt sein, wann das Paar die ersten Babynews bekanntgibt.

Bildquelle: dpa

— ANZEIGE —