Marc und Sarah: Scheidung geplatzt

Marc und Sarah: Scheidung geplatzt
© dpa, Ingo Wagner

Hat Marc Terenzi eine Neue?

Der Scheidungstermin von Marc Terenzi und Sarah Connor ist geplatzt. Eigentlich sollte die Ehe heute um 11 Uhr vor dem Amtsgericht Wildeshausen beendet werden, aber Marc hat seinen Flieger verpasst. "Es hat keine Scheidung gegeben", sagte ein Gerichtssprecher. Sarah Connor flüchtete kommentarlos durch den Hinterausgang vor den wartenden Kameraleuten und Fotografen. Sie trug eine große, dunkle Sonnenbrille - an ihrem Gesicht war keine Regung abzulesen.

- Anzeige -

Ein neuer Termin steht noch nicht fest

Marc und Sarah: Scheidung geplatzt
© ZB, Britta Pedersen

Der ehemalige Boygroup-Sänger lebt seit der Trennung in Süddeutschland. Marc soll jetzt an seinem Wohnort in Rust angehört werden. Ein neuer Termin steht aber noch nicht fest.

Das Popstar-Pärchen hatte im Februar 2004 geheiratet, gingen aber seit November 2008 getrennte Wege. Wie bringt der Mann es nur fertig, seine eigene Scheidung zu verpassen? Hat er zu lange mit seinem neuen Flirt gefeiert? Beim Rosenball in München turtelte der 29-Jährige mit einer Blondine. Angeblich ist die "nur eine Freundin". Schon klar, Marc.

— ANZEIGE —