Marc Jacobs: Star-Designer präsentiert versehentlich sein bestes Stück auf Instagram

Mit einem Nackt-Selfie, dass er bei Instagram postete, sorgt Marc Jacobs für Aufsehen
Mit diesem Nackt-Selfie sorgte Star-Designer Marc Jacobs für Aufsehen © Marc Jacobs / Instagram

Dieses Posting ging mächtig in die Hose!

Ups! Peinlich, peinlich - wenn man ein Nacktselfie macht und es dann öffentlich teilt, statt es als Direktfoto seinem Lover zu schicken. Dumm gelaufen ist es erst recht, wenn das 'Model' dazu noch ein Promi ist und bei Instagram schlappe 200.000 Followern hat. Genau das passierte jetzt Star-Designer Marc Jacobs.

- Anzeige -

Der machte jetzt ein Selfie seiner zugegeben sehr ansehnlichen seitlichen Kehrseite und schrieb dazu „Zum Probieren ist es deins“. Das war anscheinend nicht für die Öffentlichkeit bestimmt. Denn genauso schnell, wie Jacobs' seine nackten Tatsachen postete, verschwand das Selfie auch wieder.

Der Designer Marc Jacobs liebt es Selfies von sich zu posten
Star-Designer Marc Jacobs ist noch nicht lange bei Instagram aktiv.

Fleißige User sicherten sich einen Screenshot und verbreiten diesen emsig im Internet. Das es sich bei dem Nacktmodel definitiv um Marc Jacobs handelt, zeigt ein weiteres Posting, wo sich der Designer selbst fotografiert. Auf beiden Bilder sieht man deutlich den Ring am Finger, das Handy und auch die Umgebung - ein Ankleideraum - scheinen die gleiche zu sein.

Der 52-Jährige hat sich bisher noch nicht zu dem peinlichen Penis-Posting geäußert. Sicher wird der Star-Designer aber zukünftig genauer hinschauen, bevor ein Foto abschickt.

— ANZEIGE —