Marc Anthony will die Zeit zurückdrehen

Marc Anthony will die Zeit zurückdrehen
Marc Anthony hätte gerne mehr Zeit mit seinen Kindern verbracht © dpa, Gustavo Cuevas

Marc Anthony (47) braucht eine Zeitmaschine. Der Sänger ('Valio la pena') führt augenscheinlich ein perfektes Leben: Er hat eine XXL-Karriere hingelegt, war mit Jennifer Lopez (46, 'Waiting for Tonight') verheiratet und ist jetzt glücklich mit seiner Frau Shannon De Lima (28). Insgesamt hat Marc fünf Kinder, darunter die achtjährigen Zwillinge Max und Emma, die er mit J.Lo erzieht.

- Anzeige -

Hat Marc Anthony zu viel verpasst?

Im Interview mit 'CBS' enthüllte der Sänger nun, dass es durchaus Dinge in seinem Leben gibt, die er bereut - natürlich sind diese mit seinen Kids verknüpft. "Ich bereue, dass mein Beruf so viel von meiner Zeit in Anspruch genommen hat", seufzte der Star. "Ich hätte alles dafür gegeben, ein Vater zu sein, der zu Hause bei seinen Kindern bleibt, und alles mitbekommt. Ich hätte das so toll gefunden, nur leider war es nicht so. Das ist also die eine Sache, die mich quält."

Wer in der Musikbranche erfolgreich sein will, muss zwangsläufig die privaten Dinge hintenanstellen. Marc Anthony ist jetzt allerdings an einem Punkt, an dem ihm Zweifel aufkommen. "Es ist dieses eine große Opfer. Und man fängt an sich zu fragen, ob es das alles wert war?" sinnierte der Star.

Seine Fans würden das sicher mit einem lauten Ja beantworten.

Cover Media

— ANZEIGE —