Marc Anthony: Trennung von Chloe Green

Chloe Green und Marc Anthony
Chloe Green und Marc Anthony © Cover Media

Marc Anthony (45) und Chloe Green (22) sind nicht mehr zusammen.

- Anzeige -

Wieder Single

Der Sänger ('I Need to Know') und die Tochter des Topshop-Chefs Philip Green sah man dieses Jahr noch zusammen bei der Grammy-Verleihung, aber jetzt soll alles vorbei sein. Der vollgepackte Terminkalender des Sängers soll schuld sein: "Sie haben es nach einem Jahr beendet", steckte ein Insider gegenüber 'Life & Style'. "Sie haben sich auch schon vorher immer mal wieder getrennt, aber dieses Mal scheint es für immer zu sein. Marc ist ständig auf Tour und bereist die Welt. Sie sind beide sehr beschäftigt. Es wurde einfach zuviel. Sie haben sich beide darauf verständigt, es sein zu lassen."

Marc Anthony und die britische Designerin trafen sich im vergangenen Februar bei der Eröffnung eines neuen Topshop in Los Angeles. Die beiden bekannten sich im selben Monat mit einem gemeinsamen Ausflug nach Disneyland öffentlich zu ihrer Liebe. Zehn Monate zuvor hatte der Star die Scheidung von Jennifer Lopez (44) eingereicht. Der New Yorker betonte 2011 in einem ABC-Interview, dass er seiner Ex, die auch die Mutter seiner fast sechsjährigen Zwillinge Max und Emme ist, weiter eng verbunden sei. "Ich werde Jennifer immer lieben. Sie weiß das. Jennifer ist eine wunderbare Frau, eine wunderbare Mutter und eine wunderbare Freundin. Wir wissen, dass dies eine langfristige und keine kurzfristige Geschichte sein wird", bekräftigte Marc Anthony.

© Cover Media

— ANZEIGE —