Manfred Krug genießt das Älterwerden

Gewinner des Tages
Mit fast 80 Jahren will Sänger Manfred Krug eine Jazzkonzert-Tour starten © ddp images/Michael Gottschalk

"Mein Lebtag hätte ich nicht geglaubt, so alt zu werden wie ich jetzt bin." Manfred Krug (79, "Evergreens") scheint das Leben in vollen Zügen zu genießen und freut sich über das stolze Alter von 79 Jahren. Genug hat der deutsche Künstler aber noch lange nicht, wie er der Fernsehzeitung "Auf einen Blick" im Interview gesteht: "Schon als Kind habe ich mich gefragt, ob ich am Ende wohl in den Himmel komme, oder in die Hölle. In dieser angenehmen Ungewissheit möchte ich noch ein bisschen verharren."

- Anzeige -

Manfred Krug über das Altern

Verharren wird der fast 80-Jährige auch auf der Bühne. Neben dem Schauspiel und der Schriftstellerei gelang es Manfred Krug, sich auch als Sänger zu etablieren und tritt jetzt, zusammen mit Kollegin Uschi Brüning (69), eine Jazz-Tour von über 20 Konzerten an. Ebenfalls in Planung ist eine neue Schallplatte, die noch dieses Jahr in den Verkauf gehen soll. Große Pläne, großes Alter - wir freuen uns mit Manfred Krug auf viele weitere, kreative Jahre.

spot on news

— ANZEIGE —