Mandy Moore: Ein neuer Mann an ihrer Seite

Mandy Moore: Ein neuer Mann an ihrer Seite
Mandy Moore © Cover Media

Mandy Moore (31) soll Taylor Goldsmith daten.

- Anzeige -

Eine neue Liebe

Im Januar gaben die Schauspielerin ('Hotel Loire') und Ryan Adams (40, 'Come Pick Me Up') ihre Trennung nach knapp sechs Ehejahren bekannt. Jetzt scheint Mandy einen neuen Partner gefunden zu haben: Berichten zufolge ist die Darstellerin mit dem Dawes-Gitarristen Taylor Goldsmith ('Things Happen') liiert.

Die Gerüchte bestätigt ein Foto, das Mandy am Freitag [24. Juli] auf Instagram postete. Es zeigt Goldsmith beim Scrabblen, dazu schrieb Mandy: "Flashback zur letzten Woche, als mein 52-Punkte Wort uns beide umgehauen hat."

Außerdem wurde die Schauspielerin bei mehreren Auftritten des Musikers im Publikum gesichtet. Vor einigen Tagen postete sie Fotos von Dawes-Konzerten in Minneapolis und Fargo.

Mandy und Ryan Adams hatten 2009 geheiratet, nachdem sie rund ein Jahr zusammen waren. Am 23. Januar 2015 reichte Mandy dann die Scheidung ein und gab unüberbrückbare Differenzen als Scheidungsgrund an. Die Trennung lief allerdings ganz freundschaftlich vonstatten: "Mandy Moore und Ryan Adams haben gemeinsam beschlossen, ihre Ehe nach sechs Jahren zu beenden", erklärte ein Sprecher der beiden damals gegenüber 'Radar Online'. "Die Wege der beiden trennen sich in Respekt und Freundschaft und sowohl Mandy als auch Ryan bitten die Medien, ihre Privatsphäre zu schützen."

Cover Media

— ANZEIGE —