Mandy Capristo ist wieder mit Mesut Özil zusammen: Erstes Interview nach dem Liebescomeback

Mandy Capristo: Erstes Interview nach Liebes-Comeback.
Mandy Capristo und Mesut Özil haben sich wieder versöhnt. © Getty Images, Jan Hetfleisch

Mandy Capristo: "Ich treffe Entscheidungen aus dem Bauch heraus"

Bei der 'Bambi'-Verleihung am 12. November 2015 feierten Mandy Capristo und Mesut Özil ein Jahr nach ihrer Trennung ihr Liebes-Comeback. Eine Entscheidung, die Mandy scheinbar aus dem Bauch heraus getroffen hat. "Ich bin ein sehr gefühlvoller Mensch", erzählt die 25-Jährige im RTL-Interview. "Ich treffe Entscheidungen aus dem Bauch heraus."

- Anzeige -

Warum sich die beiden ausgerechnet die 'Bambi'-Verleihung für das Liebes-Comeback ausgesucht hatten, will die Sängerin nicht verraten. Nur so viel: Sie ist sehr glücklich. Inzwischen soll sie auch wieder in das gemeinsame Liebesnest in London eingezogen sein. Momentan lebe die 25-Jährige aber mehr oder weniger im Flieger, wie sie erzählt.

Für eine UNICEF-Aktion ist die 25-Jährige jetzt nach Köln gereist, um zusammen mit Jugendlichen orientalische Spezialitäten zu kochen. Welche selbstgemachten Leckereien sie ihrem Liebsten gerne auftischt, das verrät sie im Video.

— ANZEIGE —