Malia und Sasha: Strenge Regeln im Hause Obama

Familie Obama nach der Wiederwahl
Große Freude bei Familie Obama nachdem Barack erneut zum Präsidenten gewählt wurde © REUTERS, JASON REED

Facebook ist verboten und Handy nur am Wochenende

Barack Obama und seine Familie bleiben vier weitere Jahre im Weißen Haus, und trotzdem sagte der Präsident kurz nach seiner Wiederwahl zu seinen Töchtern „ Ab in die Schule!“ Die Familie muss Vorbild sein und das ist für die elfjährige Sasha und die 14-jährige Malia nicht unbedingt einfach! Vor allem Pubertät und die erste große Liebe durchleben die Töchter des mächtigsten Mannes der Welt vor aller Öffentlichkeit - auch das erste Date im Weißen Haus! Die US-Journalistin Melinda Crane weiß, was auf die Mädchen zukommt. "Dann soll man als Junge durch diese Sicherheitskontrollen. Ich hab die selbst schon mal gemacht, ich war ein paar Mal im Weißen Haus. Das schüchtert jeden ein, der das durchmachen muss.“

- Anzeige -

Und dann muss sich der potentielle Freund auch noch dem Vater des Mädchens vorstellen, und steht dann vor dem Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika. „Barack Obama kann sehr streng wirken“, weiß Crane.

Obama weiß, was für ein Druck auf seinen Vorzeigekindern lastet. Aber als Präsidententöchter sind Malia und Sasha auch Symbole einer künftigen Generation. Bodyguards und Presseauflauf gehören zum Alltag! Gut, dass da die First Lady zuhause ein strenges Regiment führt. Kein Handy unter der Woche, Facebook ist verboten, Malia muss ihre Wäsche selber waschen und Gemüse wird gefälligst aufgegessen.

Vielleicht sind diese Regeln für die Obama-Kids das Geheimnis, warum sie so ausgeglichen sind und innerhalb kürzester Zeit zu den Lieblingen der Nation wurden. "Mein Mann isst fast immer mit uns zu Abend und beantwortet dann geduldig all die Fragen unserer Töchter zu den Nachrichten. Aber er erkundigt sich auch nach ihren Freundinnen in der Schule", erzählte Michelle Obama während ihres Wahlkampfes.

So viel Normalität wie möglich, das ist das Motto im Weißen Haus! Dann könnte es Malia und Sasha auch gelingen, ihren ersten Kuss ganz ohne Blitzlichtgewitter zu genießen!

Bildquelle: Reuters

— ANZEIGE —