Maite Kelly: Ein brandaktuelles Musical

Maite Kelly
Maite Kelly © Cover Media

Maite Kelly (34) möchte mit ihrem neuen Musical auf Kinderarbeit aufmerksam machen.

- Anzeige -

"Die schwarzen Brüder"

Am Donnerstag [7. August] fand die deutsche Premiere des Musicals 'Die schwarzen Brüder' in Bückeburg statt. Darin verkörpert die Sängerin ('An Angel') die hartherzige Frau eines Kaminfegemeisters. Das Stück spielt in der Mitte des 19. Jahrhunderts und handelt von einem Jungen, den seine Eltern an einen Kinderschlepper verkaufen. Laut Kelly ist das Thema auch heute noch brandaktuell und daher ein "wichtiges Stück, das uns viel über heute erzählen kann", erklärte sie in einem 'dpa'-Interview. Ihre eigenen Auftritte als Kind mit der Kelly Family habe sie jedoch nie als Kinderarbeit empfunden: "Ich habe nie so lange auf der Bühne stehen dürfen, wie ich wollte. Bis ich zwölf war, waren es immer nur 20, 30 Minuten. Das ist eine ganz andere Geschichte. Wir waren Künstler und hatten ein Hippie-Leben", versicherte sie.

Ganz anders als bei den 'Schwarzen Brüdern': Hier werden die Kinder zum Arbeiten gezwungen, ausgebeutet und misshandelt. Und leider ist auch heute Kinderarbeit noch ein weit verbreitetes Problem: "Bolivien hat gerade das Alter für Kinderarbeit auf zehn Jahre herabgesetzt. Wenn Sie mit Kriminalpolizisten sprechen, erfahren Sie, dass Deutschland ein großes Zentrum in Europa für Menschenhandel ist. Es gibt bei uns viele junge Mädchen, die als Zwangsprostituierte arbeiten. Wir sollten das Weggucken bei diesem Thema verlernen", appellierte die Musikerin.

Mit dem Theaterstück hofft Maite Kelly, die Zuschauer für das Thema - "die Ausbeutung der Schwächeren" - zu sensibilisieren und so erklärte sie auch die Gründe für ihre Entscheidung in dem Musical mitzuwirken: "Ich freue mich, durch die Charakterrolle der grobherzigen Frau Rossi ein[en] Teil dazu beitragen zu können, dem Publikum das Thema Menschenhandel, was momentan in Europa sehr aktuell ist, nah zu bringen, um ein großes Bewusstsein dafür zu wecken", wird sie auf der Homepage des Theaterstücks 'dieschwarzenbrueder.de' zitiert.

Das Musical begeisterte in der Schweiz bereits über 80.000 Zuschauer. Jetzt sind 'Die schwarzen Brüder' mit Maite Kelly als Open-Air-Produktion im Schloss von Alexander zu Schaumburg-Lippe zu sehen, die Aufführungen finden bis zum 14. September statt.

Cover Media

— ANZEIGE —